Kunst im öffentlichen Raum

STADT UNTER | POD GLADIO | ACQUA ALTA

Beteiligte Künstler*in
Robert Schabus
Gerhard Maurer
Bernhard Wolf
Hanno Kautz
Julia Hohenwarter
Richard Klammer
Gerhard Pilgram
Wendelin Pressl
Leopold Kessler
Thomas Judisch
Marlene Hausegger
Niki Meixner
UNIKUM
zweintopf
Uwe Bressnik
Fabjan Hafner
Studierende der AAU
Gerhard Maurer; Foto: Gerhard Maurer
Julia Hohenwarter, Foto: Gerhard Maurer
Bernhard Wolf, Foto: Gerhard Maurer
Richard Klammer, Foto: Gerhard Maurer
Wendelin Pressl, Foto: Gerhard Maurer
Gerhard Pilgram, Foto: Gerhard Maurer
Leopold Kessler, Foto: Gerhard Maurer
Hanno Kautz, Foto: Gerhard Maurer
Marlene Hausegger, Foto: Gerhard Maurer
Foto: Gerhard Maurer
Niki Meixner, Foto: Gerhard Maurer
UNIKUM, Foto: Gerhard Maurer
Format
Ausstellung
Dauer
temporär
Jahr
2017
Ort
Klagenfurt am Wörthersee
Auftraggeber
Lendhauer, Unikum

Ein Ausstellungsprojekt von UNIKUM & Lendhauer im Rahmen des Schwerpunktjahres „Kunst im öffentlichen Raum in Kärnten/Koroška 2017“.
Die Ausstellung „STADT UNTER | POD GLADINO | ACQUA ALTA“ nahm Bezug auf die Geschichte der Stadt als ehemaliges Sumpf- und Schwemmgebiet. Nur wenigen Einwohner*innen und Besucher*innen ist Klagenfurt als eine Stadt der Kanäle und „Wasserstraßen“ bewusst. In den Gebieten dreier solcher Wasserläufe wurden 30 temporäre künstlerische Installationen und Interventionen umgesetzt. Entlang des Lendkanals, des Sattnitzflusses und des Feuerbachs, auf einer 18 Kilometer langen Strecke, waren die künstlerischen Beiträge als Stationen zu Fuß oder mit dem Rad zu entdecken.
Eingeladen waren 17 Künstler*innen bzw. -gruppen, die sich kritisch mit den gesellschaftlichen Verhältnissen auseinandersetzen. Die Themenfelder waren einerseits Erosionserscheinungen in der Landschaft sowie im Stadtbild, andererseits Auflösungserscheinungen und Zerfallsprozesse in sozialer, ökonomischer und kultureller Hinsicht. Das Wasser – in Gestalt des schwankenden Grundwasserspiegels oder gelegentlicher Überschwemmungen – diente zugleich als Metapher für diffuse Ängste und Bedrohungsbilder, die den öffentlichen Diskurs bestimmen. Das südwestliche Stadtgebiet hat außerdem einen hohen Migrant*innen- bzw. Ausländer*innenanteil, weshalb nicht zuletzt das Thema Migration eine Rolle spielte.

Projekte in der Nähe

UNIKUM - Universitätskulturzentrum und Lendhauer "Lendlinks" Veranstaltung am Lendkanal Klagenfurt Foto Copyright by Johannes Puch www.johannespuch.at

Lendlinks

Dauer
temporär
Jahr
2013
Ort
Klagenfurt am Wörthersee
Projekte