Kunst im öffentlichen Raum

Diskurs

Im Bereich Diskurs werden laufend Beiträge gesammelt, die sich mit der Thematik Kunst im öffentlichen Raum im Allgemeinen beschäftigen. Autor_innen widmen sich hier den Fragen nach der aktuellen Bedeutung und Funktion von Kunst in diesem, für alle sichtbaren und zugänglichen gesellschaftlichen Raum, widmen.

 

Interessante Beiträge

Unterwegs Kunst begegnen. “Kunsthaltestellen in Vorarlberg (vorarlberg.travel)
Im Schatten der “Großen Liegenden” (rbb24, 25.März 2020
Ausgelöschte Geschichte (der Standard, 12. Jänner 2020)
Sicher vor Kapital-Aneignung und Hetzkampagnen (ig bildende Kultur, 25.03.2019)
Umkäpfte Körper in öffentlichen Raum (ig bildende Kultur, 25.03.2019)
Unfamiliar Sound in Familiar Places: Creating Site-specific Performances in Hong Kong (on curating, 2018-2019)
Kunstförderung in Niederösterreich (KUPFzeitung, 6. September 2016)
Kunst im öffentlichen Raum – das kann alles Mögliche sein (KUPFzeitung, 6. September 2016)
Kunst im öffentlichen Raum – Ein soziologischer Hinweis auf Aneignungsprozesse und den Wandel von Kunst in der Öffentlichkeit (Christian Steuerwald, 5.4.2008)

Weiterführende Links:

Public Art Munich: Texte, Interviews und Kurzerzählungen
Ortsbezogene Kunst: http://www.ortsbezogenekunst.at/notes
Curating Cities, A database of eco public art: eco-publicart.org

Literatur:

On-Curating. Public Issue. Issue 11.
Kunst im Öffentlichen Raum. Beiträge auf Academia.edu