Kunst im öffentlichen Raum

Hemma-Fenster

Karl Vouk

Foto: Karl Vouk
Foto: Arthur Ottowitz
Format
Kunst am Bau
Dauer
permanent
Jahr
2004
Ort
Bleiburg
Auftraggeber
Pfarre Bleiburg

Der Künstler und Architekt Karl Vouk gestaltete im Jahr 2004 im Kirchenschiff der Pfarrkirche der Hl. Petrus und Paulus in Bleiburg sechs neue Glasfenster. Vouk hat für die Fenster sowohl die Formensprache als auch die Farbgebung reduziert und so eine klare Lesart erwirkt. Die Fenster zeigen Episoden aus dem Leben der hl. Hemma von Gurk und wurden im Zuge des wiederbelebten Hemma-Pilgerwegs von Pilštanj (Slowenien) nach Gurk geschaffen.

Material: Glasfenstergestaltung

Projekte in der Nähe

Projekte