Kunst im öffentlichen Raum

GELD WIE HEU – GELD WIE MIST

Meina Schellander

Foto: Meina Schellander
Format
Kunst am Bau
Dauer
permanent
Vergabe
Direktvergabe
Jahr
1997
Ort
Ludmannsdorf
Auftraggeber
Gemeinde Ludmannsdorf

Das dreiteilige Wandobjekt schuf Meina Schellander 1997 für die Posojilnica Bank in Ludmannsdorf. Nach der Schließung der Bankfiliale wurde die Arbeit 2018 in das neue Gemeindeamt übernommen. Auf einem Aluminiumgrund mit Schlitzen sind auf Acrylglas Fotografien von Heu in Schwarz und Weiß appliziert. Die Elemente sind grau, rot oder blau und variieren von rechteckiger zu runder Form. Dazwischen sind drei lange, Haarzöpfen ähnliche Schweife aufgehängt. Neben jedem Schweif ragt ein spitz zulaufender Zylinder in die Höhe.

Material: Aluminium, Acrylglas, Farbpigment, Siebdruck auf Acrylglas, Nylon
Größe: 130 × 365 × 31 cm

Projekte in der Nähe

Projekte