Kunst im öffentlichen Raum

Kurzfilm-Wettbewerb “20 Seconds for Art” 2024

Zum sechsten Mal lobt KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien in Kooperation mit INFOSCREEN den seit 2013 gemeinsam konzipierten, offenen Kurzfilm-Wettbewerb „20 Seconds for Art“ aus. Der Wettbewerb ist jedes Mal einem aktuellen, den öffentlichen Raum betreffenden Thema gewidmet. Diesmal geht es um „Gemeinschaft 3.0. Öffentlicher Raum im digitalen Zeitalter“. (mehr …)

Ausschreibung für das KÖR Wien Curators in Residence-Programm 2024

Das KÖR Wien Curators in Residence-Programm 2024 bietet für Kurator*innen mit Fokus auf dem öffentlichen Raum erstmals zwei Residencies in Chisinau und New York an. (mehr …)

Temporäre Installation im Lendhafen

      Am Freitag, den 11.08.2023 um 19.30 Uhr wird die temporäre Installation TEEBEUTEL/TEABAG von Markus Hiesleitner im Rahmen des diesjährigen Programms vom Verein Lendhauer im Lendhafen Klagenfurt eröffnet. Die mehrteilige Installation in Form von schwimmenden Objekten knüpft an eine Serie von organischen Skulpturen an. Weitere Infos HIER. [caption id="attachment_4248" align="alignleft" width="409"] Foto: Markus Hiesleitner[/caption]

Wettbewerb | Drauradbrücke Lippitzbach

Wettbewerbsausschreibung für den offenen künstlerischen Wettbewerb zur Erlangung von Entwürfen für künstlerische Installationen anlässlich der Generalsanierung der Drauradbrücke Lippitzbach, gelegen zwischen den Gemeinden Ruden und Bleiburg. Mehr Informationen finden Sie hier.