Kunst im öffentlichen Raum

Wettbewerb | OFFENE FELDER – Kunst und Landwirtschaft

Das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark (KiöR) am Universalmuseum Joanneum veranstaltet einen einstufigen, offenen Realisierungswettbewerb (Open Call) im Rahmen des Projektes OFFENE FELDER – Kunst und Landwirtschaft. Künstler*innen aus Musik, Literatur, Performance, Film, digitale Medien, bildende Kunst etc. sind dazu eingeladen, zwei bis vier Wochen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zu verbringen und aus den Erkenntnissen temporäre Arbeiten zu entwickeln. Projekteinreichungen von Künstler*innen werden bis 1. April 2022, 12 Uhr (MEZ), entgegengenommen.

Alle Unterlagen und nähere Details sind hier abrufbar.

 

Ankündigung